GUSTAVUS Steuerberatungsgesellschaft mbH  -  Hufergasse 37  -  45239 Essen 
Tel.: (0201) 84918-0  -  Fax: (0201) 84918-18 

HomeDienstleistungenRechnungswesen

Rechnungswesen

tasten freie Galerie

In deutschen Unternehmen gehören die Konzentration auf das Kerngeschäft und Kostenreduzierung nach wie vor zu den wichtigsten Schlagwörtern. Geschäftsprozesse, die nicht als wettbewerbsdifferenzierend eingestuft werden - wie das Rechnungswesen -, stehen auf dem Prüfstand. Daher wird immer häufiger die Auslagerung an einen externen Dienstleister (Steuerberater) vollzogen. Gründe dafür gibt es genug: Kostenersparnis in der Buchhaltung, ständig die aktuellsten Programme, der Steuerberater entscheidet wichtige Fragen, wie Aktivierung, Mehrwertsteuerprüfung, Vorsteuerabzugsberechtigung, USt-Identifikationsnummernprüfung, und vieles mehr.

Nicht zu vergessen, dass die Mitarbeiter in der Kanzlei geschult sind im Erkennen offensichtlicher Belegmängel und Kontenzuordnungen.


Der Geschäftsprozess "Rechnungswesen" wird von uns laufend qualitativ aufgewertet und optimiert. Eine schnellere und bessere Anpassung an den technologischen und strategischen Wandel können Sie in Ihrem Unternehmen nicht nachbilden.
Daher überzeugen wir als BPO-Dienstleister durch hohe Innovationskraft am "Puls der Zeit", und zeigen Ihnen, wie Innovationszyklen auf  IT- und Geschäftsprozess-Ebene schneller, effizienter und besser gestaltet werden können. Aus diesem Grund wird die Buchführung von uns in unterschiedlichen "Paketen" angeboten (siehe unten).


Durch unsere moderne EDV haben Sie die Möglichkeit individuell zu entscheiden, ob Sie die Gesamtverarbeitung durch uns wünschen ("Kanzlei-Leistungspaket Nr. 3"), oder Teile - wie Fakturierung mit Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung - bei sich führen möchten ("Paket selbstbuchender Mandanten  Nr. 2 in Verbindung mit dem Abschlusspaket Nr. 5"). Dann macht es auch Sinn, das Mahnwesen und die offene Postenbuchhaltung im Hause zu führen.

Gehören sie zu den Mandanten, die eine Buchhaltung komplett im Hause wünschen, können wir ihnen unsere ASP-Buchhaltung (Application-Service-Providing) anbieten. Damit können sie von überall auf der Welt per Internet (über VPN-Tunnel) ihre Buchhaltung, Daten und Auswertungen erstellen, überwachen und bearbeiten. Sie benötigen nur einen PC oder Laptop, Drucker und einen Internetzugang. Alle Programme, Server, Datensicherung etc. werden von uns gestellt, gewartet und überwacht. Für sie entfallen sämtliche Hardware und Software Anschaffungs-, Wartungs- und EDV-Kosten.

Natürlich können Sie uns auch Ihre selbst gefertigten Aufzeichnungen und bereitgestellten FiBu-Daten  -per DATEV-Schnittstelle-  zum Controlling, zur betriebswirtschaftlichen Überwachung sowie zur Jahresabschlusserstellung übermitteln. Dazu stellen wir ihnen unser neues PORTAL zur Verfügung. Dies ist eine Art Cloud-Lösung über die Daten auf gesicherten Leitungen ausgetauscht werden.

Durch dieses System der Aufgabenteilung im Rechnungswesen kommen wir Ihren Wünschen entgegen und sie haben die Möglichkeit, den Honorarumfang selber festzulegen. So läßt sich eine erfolgreiche Zusammenarbeit aufbauen, denn wenn wir Ihre laufende wirtschaftliche Situation kennen, können wir sie auch bei Zukunftsplanungen sicher beraten und Fehlentwicklungen frühzeitig erkennen.

Unser Programmpartner ist die Wolters-Kluver Deutschland mit dem Programm   . Dieses wird auch in der "Industrie-Version" von einer Vielzahl großer Deutscher Unternehmen genutzt.

 

Nachfolgend bieten wir ihnen einen Überblick über die angebotenen Leistungspakete zur Finanz- und Lohnbuchhaltung. Dabei verweisen wir auf § 4 Abs. 1 Nr. 1 und 2 der DL-InfoV i.V.m. § 11 StBVV für individuelle Abrechnungen:

     

Nr. LEISTUNGSPAKET Jahresumsatz Euro Zeitraum
Paket   (Alle   Beträge einschließlich 19% MWSt)
         
1 Zugang zur   Einsicht in die Buchhaltung      
 

(ohne Eigenbuchung)

-nur in Verbindung mit Paket 3

egal 59,50 monatlich
         
2 Selbstbuchende Mandanten mit vollem Zugriff egal 119,00 monatlich
  -nur in   Verbindung mit Paket 5      
         
  Kostenrechnung, Mahnwesen, Offene-Posten-Buch-      
  haltung, Debitoren-/Kreditoren-/Anlagenbuchhaltung      
 

gegen Aufpreis freischaltbar

(Nr. 1+2+Einricht. gelten je Arbeitsplatz)

     
         
         
  Einrichtungsgebühr und SQL-Nutzerlizenz bei 1 + 2 297,50 einmalig
         
         
3 Verbuchung der Ein- und Ausgangsrechnungen Jahresumsatz:    
  Buchungen Kasse, Bank - durch Steuerbüro      
  - Basis Mittelgebühr 7/10 Tab. C bis 40.000 € 85,80 monatlich
  - Kontokorrentbuchhaltung, Mahnwesen, Zahlungs- bis 60.000 € 101,63 monatlich
    verkehr, OPOS, Kostenrechnung etc. bis 80.000 € 121,62 monatlich
  - umfangreiches graphisches Monatsreporting bis 100.000 € 131,62 monatlich
    bis 140.000 € 161,60 monatlich
 

werden mit 1-5/10 Tab. C  Aufschlag berechnet.

bis 200.000 € 192,42 monatlich
    bis 250.000 € 222,41 monatlich
  Verbindung   zu Paket 1 oder 2 möglich, bis 300.000 € 252,40 monatlich
  Dadurch   kann die Buchhaltung ständig verfolgt bis 350.000 € 283,22 monatlich
  bzw. bearbeitet werden (z.B. tägliches Kassenbuch) bis 400.000 € 309,04 monatlich
    bis 450.000 € 333,20 monatlich
  Teilnahme am "Elektronik Banking" führt zu bis 500.000 € 359,02 monatlich
  Abschlägen. bis 550.000 € 384,01 monatlich
    bis 600.000 € 409,00 monatlich
    weiter auf Anfrage    
         
         
4 Lohnbuchhaltung - durch Steuerbüro nach StBVV :    
  - Lohnabrechnung,   mit allen Meldungen, komplett pro AN (bei 1-5 AN)  29,75 monatlich
    pro AN (bei 6-10 AN)  23,80 monatlich
 

 

 

 weiter auf Anfrage

 

   
5 Erstellung   Jahresabschluss nach StBVV :    
  - Bilanz mit G+V Bilanzsumme/Umsatz - Mittelwert
  - Einnahmen-Überschussrechnung Umsatz/Ausgaben - höherer Wert
    Beträge auf Anfrage  
         
         
6 Erstellung Steuererklärungen (betrieblich) nach StBVV :    
  -   Umsatzsteuererklärung Wert:   nach Umsatz  
  -   Gewerbesteuererkärung Wert:   Gewinn/Verlust  
  - evtl.   Feststellungserklärung gewerbl.Einkünfte Beträge auf Anfrage  
  - evtl.   Körperschaftsteuererklärung      
         
         
7 Erstellung Steuererklärungen (privat) nach StBVV :    
  -   Einkommensteuererklärung Wert:   Einkommen bzw. Vermögen
  - evtl.   Erbschaftsteuererklärung Beträge auf Anfrage  
         
         
8 Steuerberatungspaket komplett      
  - Positionen 3 -   6 zuzüglich laufender Beratung Beträge wie oben beschrieben,
  - Vertretung bei   Finanzbehörden dazu Wert-/oder Stundenhonorar
  - Schriftsätze,   Zustellungsvertretung etc. für Beratungsleistungen oder
  -   Einzelfallberatungen sonstige Tätigkeiten  

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 13. Juli 2014 18:47

Zum Seitenanfang