Logo GUSTAVUS StBG

          GUSTAVUS Steuerberatungsgesellschaft mbH

          Hufergasse 37

          45239 Essen (Werden)

          Tel. : (02051) 423 66 50

          Fax. : (02051) 423 66 55

Ihr Steuerberater in Essen

 


Kompetente Beratung seit über 30 Jahren

für umfassende steuerliche und wirtschaftliche Aufgaben, vertrauensvolle Finanzplanung, fundierte Unternehmensberatung und Erstellung aller Steuererklärungen.

Wir erwarten Sie - Telefon VoIP (02051) 423 55 60  -  info@gustavus.de

Ihre Vorteile

  • Persönlicher Ansprechpartner

    Sie erreichen ihren persönlichen Steuerberater stets unmittelbar. Daher bekommen sie auch direkt kompetente Auskünfte.
  • Datenschutz hat höchste Priorität

    Schutz und Sicherheit ihrer Daten steht bei uns an erster Stelle. Daher ist auch die Verfahrensdokumentation für uns selbstverständlich.
  • Unser Mandanten-Portal

    Über unser Mandanten-Portal erhalten sie stets aktuelle Auswertungen und können Belege einstellen und hochladen. Direkter Zugang über die Menüleiste.
  • 1

Unsere Philosophie

In der Beraterszene verschwimmen die Grenzen zwischen Unternehmens-, Kommunikations-, Steuer- und Finanzberatung

(Cross Border Consulting).

Die Menschen ertrinken in Informationsfluten und wünschen sich kompetente Hilfe, persönliche Gespräche und Qualitätsstandards in den Leistungen.

Wir haben uns auf die Lösung spezialisiert.

USt Voranmeldungen 2021

Die Abgabepflichten für Neugründer bei der Umsatzsteuer-Voranmeldung sind zur Zeit immer noch monatlich. Das wird sich ab dem 01.01.2021 ändern.

Unsere Dienstleistungsangebote

  • Finanzbuchhaltung durch uns
  • ASP Finanzbuchhaltung bei uns
  • Lohnbuchhaltung bei uns
  • Jahresabschluss aus ihrer FIBU
  • Jahresabschluss aus unserer FIBU
  • Betriebswirtschaftliche Daten
  • Betriebsprüfungen Finanzamt
  • Unternehmensberatungen
  • Einkommensteuererklärungen
  • Körperschaftsteuererklärungen
  • Gewerbesteuererklärungen
  • Umsatzsteuererklärungen
  • Erbschaftsteuererklärungen
  • Rechtsbehelfsverfahren FA, FG
  • Beratung zu allen Steuerfragen
  • Erstellung sonstiger Meldungen
  • Meldungen zur Sozialversicherung
  • Prüfung durch Rentenversicherung
  • Testamentsvollstreckung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Begleitung und Coaching
  • Vermögens- u. Finanzplanung
  • Behörden-Korrespondenzen
  • Verwaltungsfragen Immobilien

Unsere Kompetenzen

  • Leistungen

    Die Dienstleistungen, die ein Steuerberater erbringt, decken ein weites Feld ab. In den folgenden Menüpunkten wollen

    Lesen
  • Steuerberatung

    In der klassischen Steuerberatung gehören folgende Tätigkeitsschwerpunkte zum "Tagesgeschäft":

    Steuerererklärungen

    > Einkommensteuererklärungen für Arbeitnehmer und Unternehmer

    Lesen
  • Jahresabschluss

    Der Jahresabschluss ist die Visitenkarte Ihres Unternehmens


    Mit den Inhalten des Jahresabschlusses, den Bilanzkennzahlen und -analysen

    Lesen
  • Rechnungswesen

    In deutschen Unternehmen gehört die Konzentration auf das Kerngeschäft und Kostenreduzierung nach wie vor zu den

    Lesen
  • Lohnbuchhaltung

    Warum sollten sie besser ihre Lohnabrechnungen zu uns outsourcen ???

    In der Aufgliederung der Unternehmensbereiche bieten sich

    Lesen
  • Revision

    Die Steuerberatungsgesellschaft ist berechtigt freiwillige Prüfungen für Unternehmen sowie sonstige nachfolgend aufgezählte Prüfungen durchzuführen:

    Freiwillige Prüfungen

    Lesen
  • 1

Steuer News

  • Die Abgabepflichten für Neugründer bei der Umsatzsteuer-Voranmeldung sind zur Zeit immer noch monatlich. Das wird sich ab dem 01.01.2021 ändern.
  • Neben der Verfahrensdokumentation für die Führung und Aufbewahrung von Büchern benötigen sie eine gesonderte VerfDok für das "Ersetzende Scannen". Wer Belege einscannt darf das Original nicht einfach vernichten. Bitte sprechen sie uns an.
  • Wann ist ein ausgegebener GUTSCHEIN umsatzsteuerlich zu erfassen? Einzweck-Gutschein = Wenn Leistungsort und Leistungsgegenstand fest stehen, erfolgt die umsatzsteuerliche Erfassung mit der Ausgabe. Mehrzweck-Gutschein = Alle anderen Gutscheine sind erst bei der Einlösung umsatzsteuerlich zu berücksichtigen.
  • Aufgrund des Konjunkturprogramms wird ab dem 01.07.2020 - befristet für ein halbes Jahr - bis zum 31.12.2020 der Mehrwertsteuersatz von 19% auf 16% und der ermäßigte Steuersatz von 7 % auf 5% gesenkt. Was sich so einfach anhört, ist in der Praxis ein Chaos. Hauptsache die Politiker haben ihren Willen durchgesetzt !!
  • Die Grenzen bei der umsatzsteuerlichen Kleinunternehmerbesteuerung sind ab 01.01.2020 von 17.500 € auf 22.000 € angehoben worden.
  • Die Grenze bei der umsatzsteuerlichen Istbesteuerung (also nach vereinnahmten Entgelten) ist ab 01.01.2020 von 500.000 € auf 600.000 € Umsatz angehoben worden.

Partner

  • LOGO ADDISON-tsenit
  • LOGO StBKammer-Duesseldorf

 

 

  • LOGO WoltersKluwer
  • LOGO ADDISON-OneClick

 

 

  • image Ihr_Steuerberater

Bitte Schreiben sie uns

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.